« zurück zur Häuserübersicht

Unsere Hausmodelle

Haus Classic

 
EUR
134.000,-
152.000,-
165.000,-
190.000,-
213.000,-
236.000,-
215.000,-
241.000,-
272.000,-
164.000,-
181.000,-
195.000,-
220.000,-
242.000,-
266.000,-
245.000,-
270.000,-
303.000,-
Jetzt anfragen
SSW° Hausmodell „CLASSIC“
SSW° Hausmodell „CLASSIC“
NW Ansicht
SSW° Hausmodell „CLASSIC“
SO Ansicht
SSW° Hausmodell „CLASSIC“
SW Ansicht
  • GrundrissGrundriss
  • AusbaustufeAusbaustufe
  • EnergiestufeEnergiestufe
  • BeschreibungBeschreibung
  • OptionenOptionen
  • FAQ'sFAQ's
  •  

Fakten und Merkmale

  • Satteldach
  • Carport oder Garage
  • Terrasse
  • Optionaler Balkon
  • 2 Energiestufen möglich
 

Grundrisse & Grössen

Grundrisse der 3 SSW° Hausgrößen in der Übersicht.

Small 119m2

Small OG OBERGESCHOSS

Verbaute Fläche

Gesamt: 84m2
 

Wählen Sie aus drei Ausbaustufen

Wir bieten Ihnen drei Ausbaustufen ab Keller- oder Fundamentoberkante an.

AUSBAUSTUFEN IM ÜBERBLICK

  AUSSENFERTIG BELAGSFERTIG SCHLÜSSELFERTIG
Rohbau ja ja ja
Dach ja ja ja
Innenwände ja ja ja
Fenster/Außentür ja ja ja
Fassade ja ja ja
Rohinstallation   ja ja
Heizung   ja ja
Innenputz   ja ja
Estrich   ja ja
Elektrokomplettierung   ja ja
Fußböden     ja
Fliesen     ja
Maler     ja
Innentüren     ja
Sanitärgegenstände     ja
 

Wählen Sie aus 2 Energiestufen

Hier finden Sie die Unterschiede zwischen Niedrigenergie- und Zero Energy Haus auf einen Blick:

 

Bau- und Leistungsbeschreibung

Schon vorab wissen, was und wie wir bauen.

INTERNORM Kunststoff Fenster, Modell home pure oder home soft, KF 410 innen und außen weiß, I-tec-Verglasung 3-fach mit ISO-Abstandhalter U=0,77 W/m²K.

Internorm Hauseingangstüre aus Aluminium home pure oder home soft in weiß, Modell AT310
Standardsichtbeschläge in Alu, U=0,81 W/m²K.

Beim Niedrigenergiehaus wird der Kamin als SCHIEDEL Absolut Kaminsystem eingebaut.

 

Optionale Bauteile

Von der Fundamentplatte bis hin zur Garage

Ihr SSW Haus steht auf einer Stahlbetonfundamentplatte und hat eine rundumlaufende Frostschürze.

Ihr Haus erhält einen Keller für zusätzlichen Stauraum, und bietet auch Platz für Wellness, Fitness oder einen Hobbyraum.

Einzel- oder Doppelgaragen können an Ihr Haus angebaut werden. Die Ausführung erfolgt mit einem Flachdach. Sie können von der Garage direkt Ihr Haus betreten.

Carports für 1 oder 2 Pkws können an Ihr Haus angebaut werden.

Für die Serien CLASSIC und MODERN kann Ihr Haus mit einer Terrasse/Balkon erweitert werden. Bei der Serie DESIGN ist der Balkon bereits fixer Bestandteil Ihres Hauses.

Bei Ihrem Zero Energie Haus ist die Photovoltaikanlage bereits fixer Bestandteil Ihres Hauses.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen. Erweitern Sie Ihr Haus um eine integrierte Alarmanlage.

Der Schiedel Kingfire Kamin wird als Wärmespender mit sichtbarer Flamme auf geringstem Platz eingebaut.

Immer frische Luft in Ihrem SSW Haus bei gleichzeitigem Energiesparen. Beim ZERO ENERGY Haus ist die Komfortlüftung bereits als Standard eingebaut.

FAQ's

Hier finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Das SSW-Haus ist ein Ziegelmassivhaus in Österreich vor Ort hergestellt. Die langjährige Erfahrung aller Beteiligten garantiert die hohe Qualität eines SSW° Hauses.

Die Firma Holzerbau als Baumeister mit ihren Partnern baut Ihr SSW-Haus.

Unser kleinstes Hausmodell Small bietet genügend Raum für eine Familie mit zwei Kindern. Größere Räume, getrenntes WC und Bad im Obergeschoß bieten unsere Medium-Häuser. Ein Extrazimmer im Erdgeschoß sowie zwei getrennte Bäder und einen Schrankraum im Obergeschoß bietet unser Large-Modell. Somit findet sich für jeden Wunsch und jede Geldbörse das passende Hausmodell.

Vor dem Hausbau ist eine Baubewilligung erforderlich. Die dafür erforderlichen Unterlagen wie Einreichplan, Baubeschreibung und Energieausweis werden von uns erstellt und sind im Angebot bereits enthalten.

Je nachdem in welcher Jahreszeit begonnen wird sowie der gewählten Ausbaustufe dauert die Fertigstellung ab Baubeginn zwischen drei Monaten und einem Jahr.

Es wird ein Zahlungsplan erstellt, in dem die Bauabschnitte mit Fixzahlungen aufgelistet sind.

Unser Ausführungsbereich liegt im Osten Österreichs von Wien bis Graz.

Wir bieten auch individuelle Hausplanungen unabhängig von unserem SSW°-System an. Wenn Sie ein individuell geplantes Haus oder ein Haus in anderen Größen möchten, kontaktieren Sie uns einfach. Selbstverständlich sind bei den SSW-Typen auch individuelle Änderungen möglich.

Beim Niedrigenergiehaus wird die Wärme für Heizung und Warmwasser durch eine Wärmepumpe erzeugt. Die dazu benötigte elektrische Energie wird vom Netzbetreiber bezogen.

Beim Zero Energy Haus wird durch eine eigene Photovoltaikanlage Strom erzeugt. Dieser Strom dient in erster Linie zur Deckung des Eigenverbrauchs. Überschüssige Energie kann an den jeweiligen Netzbetreiber geliefert werden. Die Gesamtenergiebilanz im Jahreszeitraum sollte dadurch ausgeglichen werden.

Das ZERO ENERGY Haus wird mit erhöhter Wärmedämmung und einer Komfortlüftung als Standard ausgestattet.

Bei beiden Häusern dürfen selbstverständlich die Fenster geöffnet werden, auch wenn die Komfortlüftung eingebaut wird.

Ja, es gibt Förderungen für Niedrigenergie- und Zero Energy-Häuser sowie für energiesparende Maßnahmen. Die Förderungen erfolgen als Bundesförderung und auch als Landesförderung und sind je Bundesland unterschiedlich. Details dazu finden Sie auf den Webseiten der Länder und des Bundes.

Selbstverständlich ist der Einbau eines Kamins, eines Kachelofens oder eines Schwedenofens möglich.

Wir empfehlen als optimierte und platzsparende Lösung das Kingfire System von Schiedel.